Der Dietliker Goldstern ist lanciert

Mit der Obergabe der ersten Goldsterne an IKEA wurde die neue Dietliker Wäh­rung lanciert. Sie soll das einheimische Gewerbe und auch das Kulturangebot stärken.

 

Stolz eröffneten Peter Bernhard, Präsident des gid, Gewerbe Industrie Dietlikon, und Martin Brunner, Vorstandsmitglied und Projektleiter, den Anlass in den Räum­lichkeiten der IKEA Dietlikon. Zurecht, denn der Goldstern, die neue Währung des Dietliker Gewerbes, wurde in rekord­verdächtig kurzer Zeit realisiert. Mit Erfolg - im Teamwork mit Martin Brunner konnten so bereits über 50 gid-Mitglieder gewon­nen werden, bei denen die Goldsterne wie Bargeld eingelöst werden können. In Fachgeschäften, bei Dienstleistern, in vie­len Restaurants und bei Handwerkern – aber auch im Kulturbereich.

 

Lesen Sie mehr in der Gewerbezeitung des Bezirk Bülach >>